7 häufig gestellte Fragen zum Thema „Nachhaltiges Investieren“

7 häufig gestellte Fragen zum Thema „Nachhaltiges Investieren“

Nachhaltiges Investieren ist in aller Munde. Wir beantworten sieben Fragen, die alle nachhaltigen Investoren berücksichtigen sollten - warum es wichtig ist und einige Tipps für Einsteiger.
Themen wie Klimawandel, Umweltverschmutzung und erneuerbare Energien machen zunehmend Schlagzeilen, so dass nachhaltiges Investieren bei vielen Anlegern in den Mittelpunkt des Interesses rückt.Diese Anleger möchten sicher sein, dass ihr Geld in einer Weise investiert wird, die mit ihren persönlichen Werten übereinstimmt.
Obwohl nachhaltiges Investieren mittlerweile zum Mainstream gehört, ist es immer noch eine relativ junge Praxis. James Purcell, Head of ESG, Sustainable & Impact Investing bei Quintet, beantwortet sieben der am häufigsten gestellten Fragen zum Thema nachhaltiges Investieren und gibt Einsteigern wichtige Tipps.
Sustainable Investing
1. Was bedeutet nachhaltiges Investieren?
Nachhaltiges Investieren ist ein Investmentkonzept. Es beruht auf der Überlegung, dass die Berücksichtigung relevanter und wesentlicher Faktoren in den Bereichen Umwelt, Gesellschaft und Governance den Prozess der Investitionsentscheidung verbessern wird. Sie können durch nachhaltiges Investieren auch dafür sorgen, dass sich Ihr Lebensstil und Ihre Werte in Ihren Investitionsentscheidungen widerspiegeln und dazu beitragen, eine bessere Zukunft für die Menschen und den Planeten zu gestalten.
2. Ist nachhaltiges Investieren profitabel?
In diesem Punkt sind sich die Forscher einig – ja. Wissenschaftler aus aller Welt haben über 1000 Studien durchgeführt, und das Verhältnis von positiven zu negativen Ergebnissen liegt bei etwa 8:1. In Anbetracht des Wandels in der Wirtschaft und der Welt allgemein gibt es Belege dafür, dass nachhaltiges Investieren an Bedeutung noch gewinnen wird. Im vergangenen Jahr haben nachhaltige Aktienfonds ihre traditionellen Mitbewerber eindrucksvoll geschlagen. Morningstar zufolge lagen 42 % der nachhaltigen Fonds im obersten Quartil ihrer Vergleichsgruppe und nur 6 % im untersten Quartil.
Sustainable Investing
3. Warum ist nachhaltiges Investieren so wichtig?
Nachhaltiges Investieren ist aus zwei Gründen von Bedeutung. Erstens sind wir bei Quintet fest davon überzeugt, dass es unerlässlich ist, bei Investitionen relevante und wesentliche Nachhaltigkeitsfaktoren zu berücksichtigen – es ist Ihr Werkzeugkasten, um Ihr Risiko besser zu managen und unterschätzte Wachstumspotenziale zu identifizieren. Zweitens spiegelt unsere Investitionen wider, wer wir sind, und unsere Investitionen haben Auswirkungen auf die reale Welt. Nachhaltiges Investieren ist auch deshalb wichtig, weil es unsere Portfolios – und deren Konsequenzen – mit unseren Werten und unseren Familienwerten in Einklang bringen kann.
4. Was ist nachhaltiges Investieren im Verhältnis zu ESG?
Eine der Herausforderungen beim nachhaltigen Investieren ist die Tendenz der Branche, eine äusserst vielfältige Terminologie und eine Vielzahl von Abkürzungen zu verwenden. Ein kürzlich veröffentlichtes Papier des Institute of International Finance kam zu dem Ergebnis, dass mehr als 50 Begriffe verwendet werden, die oft austauschbar sind. Bei Quintet halten wir dies für wenig hilfreich. Es trennt Sie von Ihren Investitionen und Zielen und macht ein Thema, das persönlich und fesselnd sein sollte, zu einer kalten und verkopften Angelegenheit. Die wichtigen Fragen lauten: Wie sieht Ihrer Meinung nach die Wirtschaft der Zukunft aus? Und wofür interessieren und begeistern Sie sich, was sind Ihre Werte? Die Antworten auf diese Fragen zusammenzuführen, kann Ihnen helfen, nachhaltig und gewinnbringend zu investieren.
5. Was ist nachhaltiges Investieren im Verhältnis zu verantwortungsvollem Investieren?
Wir laufen hier Gefahr, in den gefürchteten „Jargon-Dschungel“ zu geraten! Allerdings verwenden viele Menschen den Begriff „verantwortungsvolles Investieren“ als Bezeichnung für gute, grundlegende Normen. Er gewährleistet, dass empörende Geschäfte, etwa mit Streumunition, nicht finanziert werden, und garantiert, dass ein Dialog zwischen Forschungsteams und Fondsmanagern über Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen stattfindet. Nachhaltiges Investieren geht über die Umsetzung grundlegender Normen hinaus. Es sieht Nachhaltigkeit als ein Instrumentarium, das eingesetzt werden kann, um überdurchschnittliche Anlagerenditen zu erzielen und Ihr Portfolio mit Ihren Interessen in Einklang zu bringen.
Sustainable Investing
6. Was macht Investitionen nachhaltig
Im Kern geht es beim nachhaltigen Investieren darum, sicherzustellen, dass alle wichtigen Beteiligten – von den Mitarbeitern über die Aufsichtsbehörden bis hin zur Umwelt und den Gemeinden, in denen ein Unternehmen tätig ist – respektiert werden. Wenn dies geschieht, erzielt ein Unternehmen typischerweise schnelleres Wachstum, eine bessere Preisgestaltung und findet Lösungen, die „Win-Win“-Situationen schaffen. Nachhaltiges Investieren erzielt optimale Erfolge, wenn es prinzipienbasiert ist und Investitionen unter einem neuen Blickwinkel und mit zusätzlichen Informationen betrachtet, um bessere Investitionsentscheidungen zu treffen, nicht aber, wenn es als eine Serie von Regeln oder Checkboxen implementiert wird.
7. Was kann man Einsteigern ins nachhaltige Investieren raten?
Der beste Tipp lautet, sich vorzustellen, wie die Zukunft Ihrer Meinung nach aussehen wird, oder sogar, wie Sie sie sich wünschen. Wir bei Quintet sind sicher, dass Sie uns zustimmen werden: Die beherrschenden Technologien und Dienstleistungen der Zukunft werden nachhaltig sein, das heisst: weit weniger CO2, flexiblere und agilere Geschäftsmodelle, grössere Diversität und eine Stärkung der Mitarbeiter durch Technologien wie Telearbeit. Die Aktien- und Anleihemärkte sind ein Spiegelbild der Realwirtschaft, also denken Sie darüber nach, wie die Zukunft aussieht, und investieren Sie entsprechend.
Ein weiterer fruchtbarer Ansatz ist, sich vorzustellen, Sie seien der CEO eines grossen Unternehmens und überlegten, wie Sie es gerne führen würden, um so profitabel wie möglich zu sein. Möchten Sie sehr produktive Mitarbeiter haben? Lieferanten, die mit Ihren Innovationen arbeiten? Tolle Geschäftsideen, die von Ihren unterschiedlichen Mitarbeitern entwickelt werden? Helfen Ihre Produkte und Dienstleistungen den Menschen dabei, Lösungen für grosse Probleme zu finden? Oder ... wird Ihr Unternehmen von regulatorischen und buchhalterischen Problemen geplagt? Sind Ihre Mitarbeiter ungesund und unglücklich? Und: Ist Ihr Unternehmen in den Gemeinden, in denen es tätig ist, nicht willkommen? Wenn Sie auf der Basis eines einzelnen Unternehmens überlegen, wie eine gute Firma aussähe, für die und mit der man gerne arbeitet, können Sie die Analyse auf Ihr gesamtes Portfolio ausdehnen und nachhaltiges Investieren zur Grundlage Ihrer Entscheidungen machen.
James Purcell_Quintet Private Bank
James Purcell, Group Head of ESG, Sustainable and Impact Investing Quintet Private Bank
Bevor er zu Quintet kam, war James Managing Director und Global Head of Sustainable and Impact Investing bei UBS Wealth Management. Seine Karriere führte ihn in Positionen in London, Hongkong und Zürich. Im Jahr 2018 wurde er von Financial News als einer der „Rising Stars“ unter 40 in der Vermögensverwaltungsbranche ausgezeichnet. Unter seiner Leitung wurde UBS von den Fachorganen Euromoney, Asia Private Banker und Financial Times mehrfach als beste Privatbank für nachhaltige Anlagen ausgezeichnet. James schloss sein Studium an der University of Oxford mit einem BA (Honours) in Neuerer Geschichte und an der University of Chicago Booth School of Business mit einem MBA (High Honours) ab. Er ist CFA-qualifiziert.
Erfahren Sie mehr zu unseren Sustainable Investing-Lösungen
/getmedia/d73bc260-5a7a-41bf-b121-39f1ce8ba572/quintet_mountain_snow.jpg?width=924&height=924&ext=.jpg
Insights

Geschichten, die begeistern. Kommentare und Erkenntnisse über Märkte. Spannende Geschichten über Nachhaltigkeit und Unternehmertum. Neueste Nachrichten über Quintet. Unsere Investitionsphilosophie und vieles mehr.

Lassen Sie sich inspirieren
/getmedia/5f0f3f8f-c11e-4802-a104-7521e2aacad2/quintet_sea_window.jpg?width=924&height=924&ext=.jpg
Counterpoint

Unser Chief Investment Office erläutert in unserer monatlichen Publikation Counterpoint seine Einschätzungen zu Wirtschaft, Märkten und Investitionen.

Besuchen Sie Counterpoint
/getmedia/976ac62f-1142-4857-9f95-76910a79421c/quintet_ballet.jpg?width=924&height=924&ext=.jpg
Für ein erfüllteres Leben

Wir bei Quintet glauben, dass ein erfülltes Leben mehr bedeutet als Reichtum und Materialismus. Wir haben einen Rahmen entwickelt, der Ihnen hilft, Ihre Prioritäten für ein erfüllteres Leben zu setzen, damit wir Ihnen optimal helfen können, es zu erreichen.

Erfahren Sie mehr
/getmedia/80561fe6-1417-477d-9e05-6523bf7a7000/quintet_planting_hand.jpg?width=924&height=924&ext=.jpg
Eine neue Art der Vermögensverwaltung

Bei Quintet investieren wir anders und in andere Werte, damit Sie und wir gemeinsam die Welt zum Besseren verändern können. Wir verfolgen ein Konzept der Nachhaltigkeit, das nur darauf abzielt, Ihre Anlagemöglichkeiten zu erweitern und nicht zu reduzieren.

Erfahren Sie mehr
Für Marketing- und Informationszwecke von Quintet Private Bank (Schweiz) AG. Der Inhalt dieses Beitrags gibt die Autorenmeinung am Erscheinungsdatum wieder und kann sich ändern. Ausserdem ist er allgemeiner Natur und stellt keine Rechts-, Finanz-, Steuer- oder Anlageberatung dar.